Dziobek_sylvianebrauer-6.jpg

Supervision

Was ist eine Supervision?

Supervisionen werden seit Jahren erfolgreich in vielen Bereichen eingesetzt, wie z.B. in Schulen, Krankenhäusern, Altenheimen und natürlich auch im Wirtschaftssektor.

Supervision ist...

  • Eine Beratungsform, welche berufliche Zusammenhänge für Einzelpersonen, Gruppen oder Teams thematisiert.

  • Eine Reflexionshilfe für das Berufsleben, um Prozesse und bestehende Konflikte besser zu verstehen, eigene Ressourcen zu aktivieren und praktische Lösungen zu ermöglichen.

  • Eine Möglichkeit über belastende Arbeitssituationen zu sprechen und berufliche Probleme nicht in das Privatleben hineinzutragen.

  • Eine Präventionsmaßnahme, um Konfliktpotentiale rechtzeitig zu stoppen und erst gar nicht wachsen zu lassen.

Was sind Themen einer Supervision?

Hier ist meine Herangehensweise eine psychodynamisch-systemische. Die Themen und Ihre Wechselwirkungen sind stets im Kontext der Werte und Kultur der jeweiligen Organisation und unter Berücksichtigung beteiligter Emotionen zu verstehen.

Themen sind:

  • Die Interaktion mit den Menschen, die einen im Berufsleben umgeben: PatientInnen / KollegInnen /Vorgesetzte / KlientenInnen / SchülerInnen, etc.

  • Umgang mit den beruflichen Rahmenbedingungen

  • Umgang mit sich selbst

Ablauf und Kosten

In einem Erstgespräch können wir gemeinsam herausfinden, ob und wie eine Supervision in Ihrem Fall sinnvoll eingesetzt werden kann.

Telefon-Vorgespräch (10 - 15 Minuten):
kostenlos

Einzelsupervision à 50 Minuten:
105,00€ 

Team- bzw. Gruppensupervision à 90 Minuten:
nach Vereinbarung

Im ausgewiesenen Betrag ist gemäß § 19 UStG keine Umsatzsteuer enthalten.

Alle vereinbarten Preise sind für Sitzungen in Mannheim.

Reisekosten vereinbare ich bei Supervisionen außerhalb von Mannheim individuell mit meinen Klienten und Klientinnen.