coach1.png

Zu meiner Person

Als Enkelin eines mutigen „Gastarbeiters“, der in den 1970er Jahren aus der Türkei nach Deutschland kam und seiner starken Ehefrau, die mehrere Jahre lang ihre Familie in zwei Ländern zusammenhielt, habe ich früh gelernt, was es bedeutet sich an der Schnittstelle von zwei unterschiedlichen Kulturen zu bewegen und zu behaupten. Diese Prägung hat mich bis heute begleitet. Später kam mit den unterschiedlichen beruflichen Stationen in meinem Leben (von der examinierten Krankenpflegerin bis zur niedergelassenen psychologischen Psychotherapeutin und Beraterin) die Faszination für unterschiedliche Kulturen in der Arbeitswelt hinzu. Mein Privatleben hat diesem Werdegang weitere Facetten und Entwicklungsmöglichkeiten als Partnerin und Mutter hinzugefügt. 

Berufliche Erfahrungen

Neben mehrjähriger Praxiserfahrung als psychologische Psychotherapeutin und Gruppenpsychotherapeutin in unterschiedlichen Kliniken, habe ich auch Erfahrungen als Migrationsbeauftragte, Fall- und Team-Supervisorin einer akutpsychiatrischen Station und aktuell als Projektleiterin und Psychotherapeutin einer Psychosomatischen Sprechstunde für Klinikmitarbeitende, Klienten und KlientInnen aus einem börsennotierten Chemiekonzern und der Stadtverwaltung Frankenthal. Meine Psychotherapeutische Grundausbildung ergänzt sich sehr gut mit meiner psychodynamisch- systemischen Betrachtungsweise auf die Arbeitswelt.

Berufliche Qualifikationen

  • Fortgeschrittene Weiterbildung psychodynamisch – systemische Organisationberatung, Supervision, Teamentwicklung, Coaching und Führungskräfteentwicklung (IPOM, München)

  • Intensivkurs "Supervision, Coaching und Organisationsentwicklung" (HSI, Heidelberg)

  • 6-jähriger Basis- und Aufbaukurs zur analytischen Gruppenpsychotherapeutin am Institut für Gruppenanalyse Heidelberg (IGA)

  • Approbation zur psychologischen Psychotherapeutin für tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie für Erwachsene am Heidelberger Institut für Psychotherapie (HIP)

  • Fortbildung zur Migrationsbeauftragten in der Vitos Klinik Heppenheim

  • Studium der Psychologie mit Schwerpunkt in klinischer und pädagogischer Psychologie, Universität Heidelberg

  • 3- jährige Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin